Chia-Dattel-Brownies

Ich mag Schoko-Gebäck sehr gerne und ganz besonders Brownies! Ich habe sie bisher aber immer nach dem gleichen „klassischen“ Rezept gebacken. So haben sie mir schon super geschmeckt, aber ich hatte jetzt einfach mal Lust, etwas Neues auszuprobieren. Ich habe also wieder einmal herumexperimentiert, Zutaten zusammengerührt und den Ofen angeschmissen.

Granola drei mal anders

Ich bin immer wieder schockiert, wenn ich mir im Supermarkt die Zutatenlisten einiger Lebensmittel anschaue. Ich finde es schlimm, was dort manchmal alles in so harmlos aussehenden Packungen drin steckt. So geht es mir auch bei Müsli bzw. Knuspermüsli.

Chia-Kokos-Pudding mit Bananen-Schoko-Eis und Beerencreme

Kennt ihr das? Man steht morgens auf und macht sich (fast) immer das gleiche Frühstück? Tag für Tag – Woche für Woche – Monat für Monat? Mir geht es leider manchmal so… auch wenn’s noch so lecker schmeckt und ich die Sachen eigentlich total gerne esse, aber nach einer Weile brauche ich dringend eine Abwechslung. Das soll nicht heißen, dass es zwischen Smoothie Bowls und Porridge nicht unzählige Variationsmöglichkeiten gibt. Dennoch brauchte ich auch diesmal dringend eine kleine Neuheit auf dem Speiseplan.

Gefüllte Mini-Pfannkuchen

Kennt ihr das? Habt ihr auch manchmal so Tage, an denen ihr nichts mit euch anzufangen wisst und dann den Süßigkeitenschrank leer esst? Heute war wieder einer dieser Tage. Weingummi & Co. helfen mir dann nicht weiter, aber Schokolade ist für mich in solchen Situationen einfach unverzichtbar – ganz nach dem Motto: Schokolade stellt keine dummen Fragen, Schokolade versteht… naja so in etwa. Jedenfalls fühle ich mich dann immer ein Stückchen besser.

Avocado-Schoko Smoothie

Schokolade zum Frühstück – ein Traum wird wahr. Dieser leckere Smoothie schmeckt, wie der gute Schoko-Vla aus den Niederlanden. Die wertvollen Öle der Avocado und die süße Banane machen aus diesem Smoothie ein herrlich gesundes Frühstück. Ein weiterer Vorteil ist, dass es sich ruck zuck zubereiten lässt.